2311 (big data – big five)

volume
velocity
variety
value
validity
—-
In der Definition von Big Data bezieht sich das ‘Big’ auf die drei Dimensionen ‘volume’ (Umfang, Datenvolumen), ‘velocity’ (Geschwindigkeit, mit der die Datenmengen generiert und transferiert werden) und ‘variety’ (Bandbreite der Datentypen und -quellen). Erweitert wird diese Definition um die zwei V’s ‘value’ und ‘validity’, welche für den unternehmerischen Mehrwert und die Sicherstellung der Datenqualität stehen.
—-
Bachmann, R., Gerzer, T., & Kemper, D. G. (2014). Big Data – Fluch oder Segen? – Unternehmen im Spiegel gesellschaftlichnen Wandels. Heidelberg, München, Landsberg, Frechen, Hamburg: Mitp Verlag. S. 23ff, S. 27ff
—-
quelle/source: de.wikipedia.org

Advertisements