coord. 2015-04-14

Anwesend: Herr Ferrara, Herr Lorenz, Herr Evering

TOPs:
1. Private Zahlen
2. Firmenzahlen / Steuern
3. Eiserne Kasse
4. Sonstiges
5. Nächster Termin

1. Herr Evering verteilt die Durchschnittszahlen des ersten Quartals 2015. Diese werden kurz erörtert. Das Nonsensbudget könnte in Freizeit umbenannt werden. Es wird vorgeschlagen, 2 Monate lang keine Internetkäufe zu tätigen.
2. Herr Evering verteilt die Firmenzahlen, die Herr Ferrara dem Steuerberater aushändigt. Es muss eruiert werden, ob und wenn ja wann eine Steuererklärung abgegeben werden muss.
3. Kassenstand : 60,-
vorsichtiges Lob
Die Eiserne Kasse ist für San Francisco, das Zelten muss aus dem laufenden Budget aufgebracht werden. Immer wenn eine 100er-Grenze überschritten wird, nimmt Herr Ferrara das Geld mit. Es wird ein zusätzliches Sparkonto eingerichtet, von dem nur persönlich und unter Vorlage des Buches abgehoben werden kann. Das Buch bleibt bei Herrn Ferrara.
4. Absage von Das Dach e.V. , Kontaktdaten für die Zukunft wurden hinterlegt
Der Ex-In-Trainerkurs wird bis auf weiteres auf 2016 verschoben
weitere Möglichkeiten für Praktikumsplätze wurden erörtert. Hier sind zu nennen:
Werk 2 (Frau Vinke)
SPR Bünde
Werkplatz e.V.
Herr Evering empfindet die Arbeit im ISR als durchaus anstrengend, trotz der vielen Raucherpausen.
Wiedervorlage: Herr Lorenz bittet um Visitenkarten von Herrn Ferrara
5. Nächster Termin ist 11.5. 2015, 13:15 GMT+02, dies wird ein 4-Augengespräch, Herr Lorenz erhält ein Ergebnisprotokoll

Advertisements

About this entry