Schlag ab ins Wasser – Stimmenrausch 2014-08-22

Christian Schad, zum 120sten; Karl Hans Janke, zum 105ten; Arthur Janov, zum 90sten; Gennadi Aigi, zum 80sten; Robert Uhrig, 70ster Todestag

“ich will nicht sagen, daß das Weihnachtsfest schon wieder seine Schatten vorauswirft, aber…”

Helmut Heimann, 21. August um fünf vor zwölf (Mitternacht) in seiner Sendung Experience

so schal versickern unsere zwangsabgaben für rundspruch & propaganda…
wie scheiß-kommerziell zust. sender trotzdem ist, kann man dieser tage nicht zuletzt im
“leni-riefenstahl”-park am gleisdreieck erleben, wo ein radio mit geballtem marketing-ultra-
meublement und weihnachtsmarktähnlichen schleckerbüdchen die pomadige bühne umstellt,
so sein sommerfest abzudreschen. mit dieser wagenburganalogie wird kaum die atmo einer
mittleren provinz-kirmes erzielt. angemessener popmuziksound erreicht den zuhörer nicht.
zimmerlautstärke für liegewiesen und sowieso, wir machen rundfunk, akteure stets passend
abgeschirmt, sehen is nich. da duftet selbst so ein zdf-spießergarten mehr nach sommer.
außer vorwitzigen neu- und spazierbürgern ist hier schwer abzuraten. zum glück bleibt ja der
austritt frei. es gab zeiten in westberlin, da wäre sone chose mehrspurig gehönkelt worden.
—-
Büro für Gute Worte – Abo pfeifer[at]stimmenrausch[dot]de

Advertisements

About this entry