Wasser

Sternzeit 0983,8

Was war das für ein seltsames Element, auf dem wir unterwegs waren. Seit Wochen hatten wir jetzt nichts als Wasser gesehen. Aber es gefiel uns. Durch Wind und Wetter zogen wir mit unserem Floß. Heute hatte uns der Octopus mit Musik geweckt. Bei Windstärke 4 – 5 segelten wir weit Richtung Nord. Wir waren heute alle sehr schweigsam. Jeder hing seinen Gedanken nach oder redete mit dem Herrn. Gegen Abend hielten wir erneut eine Zusammenkunft, auf der wir nichts taten außer singen. Der Bär hüllte sich weiter in Schweigen, was dieses Buch anging. Immerhin hatten wir morgens einen sogenannten ‘Psalm’ im Logbuch gefunden, der uns schon ein bisschen weiterhalf. Als die Giraffe die Nachtwache übernahm, war die Sonne noch nicht untergegangen. Wir gingen in die Koje und die Giraffe blätterte ein wenig im Logbuch, um den bisherigen Fortschritt unserer Reise noch einmal gedanklich nachzuvollziehen. Wie weit waren wir gekommen… Was hatten wir erlebt… Wen hatten wir getroffen… Als es soweit war, verzeichnete sie wie abgesprochen die Mondphase und klappte das Logbuch zu. Wie ging es weiter ?

Advertisements

About this entry