Diabetikersocken oder warum ich rauche

Man muss sich heutzutage soviel bullshit anhören, dass einem ganz schwindelig wird. Sind Diabetikersocken nicht genau wie Spaghetti für Asthmatiker ? Zuviel Zeit habe ich momentan noch, darum rauche ich so viel. Der Job jedenfalls bindet einiges an Energie. Still possible to increase. Das Handy geht den Bach runter, soviel ist sicher. Ich versuche nonsense zu produzieren, es will mir aber nicht gelingen, mit der vermaledeiten Selbstreflektion aufzuhören. Also greifen wir den Faden von letzem Post auf und fabulieren über Glauben. Ich glaube, dass mein Arzt mich nicht belügt. Ich glaube, dass die Erde einer von 9 Planeten ist. Ich glaube nicht an ein heliozentrisches Weltbild. Warum auch immer Pluto über den Tellerrand gefallen ist, erschliesst sich mir nicht. Wer denkt an Rupert und wie kommen wir nach Hause ? Gibt es tatsächlich noch Leute, die sich an Mudhoney erinnern ? Fragen wie diese bleiben wie immer meistens offen und werfen neue Fragen auf. Was ist eigentlich aus den Celibate Rifles geworden ? Die wievielte Platte hat Edmund Kuepper kürzlich veröffentlicht ? Wann gelingt es, Judith Henske an Land zu ziehen ? Wer finanziert das Ex-In-Programm ? Wann erreichen wir Vollzeit ? Erwische ich meinen Flug auch rechtzeitig ? Was müssen wir tun, um im Jahre des Herrn 2018 volltrunken in SF zu landen ? Ist Gary noch aktiv ? Wie viele Millionen Facebookfreunde sind vollkommen überflüssig ? Wie geht es xyz ? und hat lmn inzwischen auch aufgehört zu rauchen ?

eine halbe Stunde lang.
Zigarette.

Advertisements

About this entry